Play Safe @ ParaPark!

2020. 06. 10.

reopening, parapark, covid

Damit euer Besuch bei uns stets ein sicherer Spaß für alle Teilnehmer ist, gibt es einige Regeln zu beachten.

1. Betreten und Verlassen des ParaPark

Haltet stets den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Gruppen oder Mitarbeitern ein.

Bitte seid pünktlich. Solltet ihr zu spät kommen können wir das Spiel leider nicht mehr starten, da wir genügend Zeit benötigen, um die Räume nach jedem Spiel zu reinigen und zu desinfizieren.
Euch stehen vor und nach dem Spiel ausreichend Möglichkeiten zur Händedesinfektion bereit.

Der Wartebereich und die sanitären Anlagen sind derzeit nur eingeschränkt verfügbar.
Solltet ihr zu früh kommen bitten wir euch, draußen zu warten. Am Eingang  gibt es eine Klingel mit der Ihr euch bei uns ankündigen könnt. Ein Mitarbeiter holt euch dann am Eingang ab.

2. Maskenpflicht

Während eures gesamten Besuchs bei uns ist das Tragen eines  FFP2 Mundschutzes Pflicht. 

Solltet ihr keinen Mundschutz dabei haben müsst ihr bei unseren Moderatoren einen Mundschutz käuflich erwerben.
Eine Teilnahme ohne Mundschutz ist leider nicht möglich, während des Spiels selbst, dürft ihr diesen aber abnehmen.

3. Teams

Euer Team muss immer aus Personen gemäß der geltenden Kontaktbeschränkungen (falls bestehend) bestehen.
Wir prüfen dies nicht explizit nach, bitten euch aber, euch daran zu halten.

Außerdem sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten jedes einzelnen Teilnehmers zu erfassen.
Hierzu erhaltet ihr am Tag vor eurem Termin eine E-Mail. Bitte druckt diese aus und bringt sie ausgefüllt zum Termin mit. Ohne das ausgefüllte Kontaktformular ist ein Spielstart leider nicht möglich.

4. Ausschluss von der Teilnehme
Für alle Teilnehmer, aber auch Mitarbeiter gilt, dass Personen mit Krankheitssymptomen, wie z.B. Fieber oder Husten, nicht am Spiel teilnehmen dürfen.

Dies gilt ebenso für Personen, welche in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covid-19-Fällen hatten.

Ohne Nachweis der 3G oder 2G Regelung ist eine Teilnajhme ebenfalls nicht möglich.

5. 3G- Regel

Nach der aktuell geltenden 14. Bayerischen Infektionsschutz-Maßnahmeverordnung gilt für Freizeiteinrichtungen bei Krankenhausampel-Stufe Grün "3G" und bei Stufe Gelb "2G"
Vollständig geimpfte oder genesene Personen benötigen bei entsprechendem Nachweis keinen Test, für ungeimpfte Personen ist zwingend ein PCR-Test notwendig.
Schnelltests sind leider nicht zulässig. Ausnahmen können wir hier leider nicht zulassen und bitte euch um euer Verständnis dafür.

6. Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter empfangen euch mit Mindestabstand und einem großen Lächeln hinter Ihrer Maske.
Bitte habt Verständnis, wenn wir euch nicht die Hand zu Begrüßung reichen und den Kontakt auf ein Minimum reduzieren.

6. Zahlungsverkehr

Bitte wählt bei der Buchung, wenn möglich immer Banküberweisung oder PayPal als Zahlungsmethode aus.
Bei Last-minute-Buchungen besteht weiterhin die Möglichkeit der Barzahlung.

Bitte zahlt euer Spiel passend (oder seid beim Trinkgeld etwas großzügiger ), da unsere Mitarbeiter auch hier so wenig physischen Kontakt zu euch oder zu Bargeld haben sollten.

7.  Spielstornierungen

Sollte euer Spiel auf Grund der geltenden Regelungen nicht stattfinden können, stornieren wir dieses bei Bedarf.
Ihr erhaltet dann eine Stornierungsmeldung und, falls ihr eure Buchung bereits vorab bezahlt habt, einen Buchungsgutschein mit dem ihr ganz einfach einen Ersatztermin buchen könnt.

Bei  Stornierungen die nicht von uns veranlasst wurden gelten unsere AGB.

8.  Outdoor- Games

Unsere Outdoor- Games sind grundsätzlich Covid-sicher konzipiert und können jederzeit unter Einhaltung der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen Verordnung gespielt werden.

9.  Online- Games

Unsere Online- Games  können unabhängig von Inzidenzwerten und den geltenden Infektionsschutzmaßnahmen gespielt werden.

 

Für weitere Fragen steht euch unser Support-Team unter kontakt@paraparkfuerth.de gerne zur Verfügung.